Volksstimme Logo
Sonderveröffentlichung

Ich liebe meine Altmark
Gardeleger freuen sich auf das Hansefest

26.07.2019
Eine Feuerwehrshow wird Teil des mehrtägigen Programms sein. Fotos: Veranstalter
Eine Feuerwehrshow wird Teil des mehrtägigen Programms sein. Fotos: Veranstalter

Wieder freier Eintritt zum Großen Spektakel

Gardelegen. Die Crew der Kogge „Hansefest“ ist schon sicher auf Zielkurs. Drei Tage wird die Gardelegener Innenstadt vom 30.August bis zum 1.September zur mittelalterlichen, maritimen und kulturellen Erlebniswelt. „Beim 22. Hansefest ist Abwechslung pur garantiert, denn auf bis zu sechs Bühnen wird dem Publikum Musik, Kultur und Theater geboten“, schreiben die Veranstalter. Der Eintritt zum Hansefest ist wie im vergangenen Jahr frei.

Die gesamte Altstadt ist ins Hansefest mit einbezogen: Vom Rathaus über die Thälmannstraße bis zum Wall, über den Tivoli-Platz und schließlich zurück bis zum Holzmarkt säumen Schausteller, Künstler und Händler die Gassen in Deutschlands drittgrößter Stadt.

Händlermeile und ein „Italienischer Markt“
   
Gardeleger freuen sich auf das Hansefest Image 1
Für „Ah“ und „Oh“ wird am Freitag, 30. August, ab ca. 22.45 Uhr das große Höhenfeuerwerk auf dem Tivoliplatz sorgen, das den Sommernachtshimmel traumhaft glitzern lassen wird. Auf dem Tivoliplatz geht es in zahlreichen Fahr- und Spielgeschäften rund – und mit dem Riesenrad „Star of Berlin“ drei Tage wieder ganz hoch hinaus. Festlich wird es am Sonntag, 1. September, 10 Uhr, wenn Besucher zum Gottesdienst Platz in den Autoscootern nehmen können.

Mittelalterliches Spektakel und Einblicke in das Leben der Hanse sind auf dem Rudolf-Harbig-Sportplatz am Lindenwall zu erleben. Die Frauen und Männer von „Cocolorus Budenzauber“ begeistern mit Märchenspielen, Masken- und Stelzentheater, Akrobatik, Schaukampfspektakel und großartiger Feuershow.

Die große Radio-Brocken-Show-Bühne auf dem Holzmarkt bietet an allen drei Tagen beste Unterhaltung mit bekannten Stars und regionalen Künstlern. Los geht es am Freitag, 30.August, mit den „Village Boys“ und der Warm-Up-Party mit Radio-Brocken-DJ & Moderator Stephan Baier, der Liveband „Radionation“ und Livevocal Ulrike Baier. Da wird gerockt und getanzt bis in die Nacht.

Am Sonnabend, 31.August, erwartet Sie dort dann die Radio-Brocken-Partynacht mit Morgenshow-Moderatorin Amrei Gericke, Moderator Stephan Baier, Liveband ANNRED® XXL sowie Stargast „Whigfield“ mit unvergessen Hits der 90er, die Radio-Brocken „Dance Crew“ und Party DJ.
   
Gardeleger freuen sich auf das Hansefest Image 2
Ganz im Zeichen der maritimen Klänge steht der Sonntag, 1.September, denn die Gardelegener Marinekameradschaft begrüßt vier Chöre aus Sachsen-Anhalt und Brandenburg zum zweiten Shantychor-Treffen.

Da kann das Publikum textsicher mitsingen, schunkeln und klatschen. Und Zeit für einen Schnack über Seemannsgarn und Klabautermänner wird wohl auch noch sein. Mit der musikalisch-wilden Störtebüker-Piratenshow klingt das Hansefest nach dem Shantychor-Treffen auf der Radio-Brocken-Show-Bühne aus.

Unzählige Künstler sind von Freitag bis Sonntag auf allen sechs Bühnen aktiv, darunter auch Karina Klüber, Teilnehmerin bei „The Voice of Germany 2018“, die mit Hits von Helene Fischer, Beatrice Egli und Andrea Berg verzaubern wird. Neu ab 2019: Auf dem gesamten Festgelände gibt es Kirschbier, Cocktails & Co. nur noch in Mehrwegbechern – der Umwelt zu Liebe.

Das Programm zum Hansefest finden Sie stets aktualisiert auf www.hansefest-gardelegen.de.

Öffnungszeiten Hansefest:
Freitag, 30.08., 14 Uhr bis 01 Uhr
Samstag, 31.08., 10 Uhr bis 01 Uhr
Sonntag, 1.09., 11 Uhr bis 20 Uhr

Zahlen und Fakten zum Hansefest:

• ca. 150 Schausteller und Händler
• ca. 200 Künstler und Bands
• ca. 1500kW Strom werden für die Aufstellung der Geschäfte und Bühnen benötigt
• ca. 12 Feuerwehrhydranten und hunderte Meter Schlauch und Kabel werden zum Hansefest verlegt
• über 200 Aktive sind vor und hinter den Kulissen, mit der Planung und Durchführung am Hansefest Beteiligt – z. B. Behörden, Reinigungskräfte, Bühnenbauer und Feuerwerker – bis hin zum Sicherheits- und Sanitätsdienst und viele mehr.
• das Hansefest hat eine reine Länge von ca. 1,1 km

6 Bühnen
• Radio-Brocken-Show-Bühne auf dem Holzmarkt
• Irish-Folk-Bühne auf dem Schulhof der Reutter-Grundschule
• Regional-Bühne am Rathaus
• Jugendbühne im Lindenhofgarten
• Mittelalter-Bühne auf dem Harbig-Sportplatz
• Festival-Bühne an der „Alten Freilichtbühne“ auf dem Wall
Datenschutz