Volksstimme Logo
Sonderveröffentlichung

Ich liebe meine Altmark
Ich liebe meine Altmark

26.07.2019
Foto: Oliver Becker
Foto: Oliver Becker

Die Wiege Brandenburgs, Grüne Wiese mit Zukunft – die Altmark hat viele Bezeichnungen, Beinamen und Beschreibungen. Den meisten gemein ist, dass sie Außenstehenden erklären wollen, was die Altmark ist. Ihnen etwas von der Bedeutsamkeit der Altmark näher bringen, die Wichtigkeit betonen, das Schöne in den Vordergrund stellen und ja, werben sollen. Für Außenstehende eben. Wer jedoch in Stendal, Tangermünde, Staats, Salzwedel, Gardelegen oder den vielen anderen Orten wohnt, weiß um die Schönheit seiner Heimat. Und um deren Wichtigkeit sowieso.

Winckelman Pflegedienst Stendal

Dort, wo sich das Licht der Abendsonne durch das dichte Blätterwerk der Dorfeiche bricht, es nach Gegrilltem riecht und Kinder lachen, wenn das heimische Fest stattfindet, wo der Blick über das weite, grüne Land schweift, wo die Nächte noch so dunkel sind, dass das gesamte Firmament funkelnd leuchtet, braucht es keine Erklärungen. Dort ist Heimat. Und die Liebe zu ihr.
Foto: stock.adobe.com
Foto: stock.adobe.com
Aus diesem Grund liegt der Volksstimme heute auch diese Beilage dabei. Aus der Altmark, für die Altmark. Und mit der freundlichen Unterstützung zahlreicher moderner, innovativer und leistungsstarker altmärker Unternehmer.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion.
  
Datenschutz