Ihr regionaler Gesundheitsführer für die Altmark 2021

Niedergelassene Ärzte I.

25.02.2021
Foto: stock.adobe.com
Foto: stock.adobe.com

FA Allgemeinmedizin

Landkreis Stendal 

Arneburg 

Dipl.-Med. Siegrid Danker 
Lindenstr. 13 
39596 Arneburg 
Tel.: 039321 / 2149 

Christiane Müller 
Bahnhofstr. 13 
39596 Arneburg 
Tel.: 039321 / 538811 
Bismark

Dipl.-Med. Thomas Kellner
Wartenberger Chaussee 7
39629 Bismark
Tel.: 039089 / 90011

Havelberg

Alexandra Schäfer
Löhestr. 12
39539 Havelberg
Tel.: 039387 / 729391

Dipl.-Med. Heidemarie Thiele
Genthiner Str. 10
39539 Havelberg
Tel.: 039387 / 88250

Iden

Kerstin Merkel Praktischer Arzt
Zettlersweg 1
39606 Iden
Tel.: 039390 / 81203

MR Klaus Pick
Zettlersweg 1
39606 Iden
Tel.: 039390 / 81203

Klietz

MR Dr. med. Ernst Gilbrich
Rathenower Str. 1/Ärztehaus
39524 Klietz
Tel.: 039327 / 227

Dr. med. Karsten Gilbrich
Rathenower Str. 1/Ärztehaus
39524 Klietz
Tel.: 039327 / 227

Anastasija Schwab
Rathenower Str. 1/Ärztehaus
39524 Klietz
Tel.: 039327 / 227

Osterburg

Dipl.-Med. Kai-Uwe Dobberkau
Kirchstr. 28
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 84777

Ecaterina Furdui
Breite Str. 26
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 49460

Dipl.-Med. Anett Hoppe
August-Bebel-Str. 25
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 899942

Dipl.-Med. Sonja Juhnke
Praktischer Arzt
Breite Str. 26
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 83320

Dr. med. Volkmar Schröter
Kirchstr. 28
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 82002

Ingo Ungewickell
Bismarker Str. 53
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 82106

Schönhausen

Dr. med. Sabine Nehrig
Bismarckstr. 41
39524 Schönhausen
Tel.: 039323 / 38205

Seehausen

Gaby Bremer
Goethestr. 3
39615 Seehausen
Tel.: 039386 / 52032

Dr. med. Anja Mersiowski
Dr.-Albert-Steinert-Platz 1
39615 Seehausen
Tel.: 039386 / 759000

Dr. med. Susanne Netal
Große Brüderstr. 25
39615 Seehausen
Tel.: 039386 / 54227

Dr. med. Angelika Schulze
Lindenstr. 7
39615 Seehausen

Katja Becker
Stadtseeallee 27b
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 217197

Kennen Sie Ihre Blutdruckwerte?

Frankfurt a. M.
● Ohne es zu wissen, leiden in Deutschland etwa vier Millionen Erwachsene an einem zu hohen Blutdruck. Man sieht ihn nicht und spürt ihn nicht, dies ist das Tückische am hohen Blutdruck. Deswegen wird der Bluthochdruck auch ‚stiller Killer‘ genannt“, betont Prof. Dr. med. Heribert Schunkert vom Vorstand der Deutschen Herzstiftung und Ärztlicher Direktor des Deutschen Herzzentrums München. „So ist es besonders wichtig die eigenen Blutdruckwerte zu kennen, denn nur so lässt sich ein bis dahin unerkannter Bluthochdruck aufdecken“, ergänzt der Kardiologe.

Blutdruckmessung: Wie messen? Auf was ist zu achten?

Um festzustellen ob ein erhöhter Blutdruck vorliegt, ist eine sorgfältige Messung erforderlich. Folgende Punkte sind zu beachten

● Die Messung frühestens nach 5 Minuten im entspannten Sitzen (ohne körperliche und seelische Belastungen, keinen Kaffee oder Schwarztee trinken) vornehmen, dabei den Unterarm auf einer Unterlage lagern, sodass die Blutdruckmanschette am Oberarm auf Herzhöhe liegt.

● Bei der ersten Messung an beiden Armen messen; maßgeblich für die Diagnose ist der Arm mit den höheren Messwerten. Im Folgenden sollte immer an diesem Arm gemessen werden.

● Der Blutdruck sollte zwei- oder dreimal hintereinander, jeweils mit einer halben Minute Pause, gemessen werden. Erfahrungsgemäß kommt es mit der Zeit zu einem gewissen Blutdruckabfall. Maßgeblich für die Diagnose ist der Durchschnittswert der letzten beiden Messungen.

● Bei erhöhten Blutdruckwerten ist es ratsam den Blutdruck mehrmals am Tag und an mehreren Tagen in der Woche zu messen und die Werte zu protokollieren. Dieses Blutdruck-Protokoll (siehe Blutdruck-Pass) sollte mit zum Arzt genommen werden, um die Problematik zu besprechen.

● Auch wenn nur der obere oder der untere Wert (systolisch, diastolisch) erhöht ist, spricht man von Bluthochdruck. Grundsätzlich kann der Blutdruck auch am Handgelenk gemessen werden. Hierzu sollten Geräte verwendet werden, deren Messgenauigkeit geprüft und durch ein Siegel z. B. der Hochdruckliga dokumentiert ist.

(www.herzstiftung.de/blutdruckmehrmals-messen.html)
MVZ für Allgemeinmedizin
Hausarzt-Praxis Arendsee
Hausarztpraxis und Reisemedizin - Dipl.-Med. G. Vinzelberg
zurück zur Übersicht Ihr regionaler Gesundheitsführer für die Altmark 2021