Sonderveröffentlichung

Gesundheit
Anzeige
Niedergelassene Ärzte VI.

Ihr regionaler Gesundheitsführer für die Altmark 2021

Foto: stock.adobe.com

25.02.2021

FA Diagnostische Radiologie

Altmarkkreis Salzwedel 

Salzwedel 

Dr. med. Uwe Lahnert 
Brunnenstr. 1 
29410 Salzwedel 
Tel.: 03901 / 887766 

Dr. med. Kai Rungenhagen 
Brunnenstr. 1 
29410 Salzwedel 
Tel.: 03907 / 791600 

Helios Klinik Wittingen

FA Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Landkreis Stendal

Havelberg

Dr. med. Denise Möwing
Amtstorstr. 2
39539 Havelberg
Tel.: 039387 / 88765

Osterburg

Dipl.-Med. Barbara Zirkenbach
Breite Str. 26
39606 Osterburg
Tel.: 03937 / 84939

Seehausen

Dr. med. Silvia Böttcher
Lindenstr. 37a
39615 Seehausen
Tel.: 039386 / 52129

Stendal

Dipl.-Med. Judith Blume
Breite Str. 14
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 794208

Dipl.-Med. Thomas Blume
Breite Str. 14
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 794208

Dr. med. Dieter Denck
Wendstr. 30
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 216074

Dipl.-Med. Ines Heber
Bismarckstr. 13/14
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 251344

Bernardo Tomas Hendrichs Troeglen
Bahnhofstr. 24
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 667426
Josiane Kouaya Teguia

Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 23
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 5448336
Tangerhütte

Anja Genz
Breitscheidstr. 1a
39517 Tangerhütte
Tel.: 03935 / 28397

Tangermünde

Dr. med. Klaus Henschel
Arneburger Str. 91
39590 Tangermünde
Tel.: 039322 / 44086


FA Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Altmarkkreis Salzwedel

Gardelegen

Dipl.-Med. Torsten Schlabe
Vor dem Salzwedeler Tor 14 a
39638 Gardelegen
Tel.: 03907 / 739585

Elena Scholz
Rosenweg 12
39638 Gardelegen
Tel.: 03907 / 712573

Klötze

Antje Fischer
Hagenstr. 1
38486 Klötze
Tel.: 03909 / 3060

Dipl.-Med. Bernd Ulrich
Bahnhofstr. 76
38486 Klötze
Tel.: 03909 / 2089

Salzwedel

Dr. med. Stefan Bender
Goethestr. 33
29410 Salzwedel
Tel.: 03901 / 301663

Dr. med. Stephanie Faescke
Vor dem Lüchower Tor 21
29410 Salzwedel
Tel.: 03901 / 423337

Dipl.-Med. Ute Schulz
Böddenstedt 21a
29410 Salzwedel
Tel.: 03901 / 301970


FA für Kinder-und Jugendmedizin

Stendal

Dr. med. Hans-Peter Sperling
SP Kinderkardiologie
Schadewachten 47
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 5758234

Nina Zaharieva
Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 23
39576 Stendal
Tel.: 03931 / 491256


FA für Kinder- und Jugendmedizin

Gardelegen

Zhasmina Popova
Ernst-von-Bergmann-Str. 22
39638 Gardelegen
Tel.: 03907 / 791600

Salzwedel

Stanislava Miteva
Karl-Marx-Str. 30
29410 Salzwedel
Tel.: 03901 / 3938810
     

Logopädische Praxis Fabian Meyer

So schützen Sie sich vor Blitz und Donner

Baierbrunn. Mit dunklen Wolken kündigt es sich an oder bricht plötzlich über einen herein: Ein Gewitter birgt große Gefahr. Weil Blitze meist am höchstgelegenen Punkt einschlagen, sollten Wanderer bei angekündigten Unwettern lieber daheimbleiben, rät das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Wenn Sie das Unwetter doch draußen überrascht, stellen Sie sich nicht unter einen Baum. Besser ist es, sich in eine Mulde zu hocken, Arme um die Beine zu legen und die Füße zusammenzustellen. Sicheren Schutz bieten auch feste Gebäude und ein geschlossenes Auto. Auch im Wasser sollten sich Schwimmer und Bootfahrer nicht aufhalten, wenn Gewitter naht. Bei den ersten Anzeichen raus aus dem Wasser und weg vom Ufer. Wasser leitet Strom, es besteht Lebensgefahr! Genauso verhält es sich mit Metallzäunen, die zu meiden sind. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte absteigen und es abstellen. Auch auf Abstand zu anderen Menschen gehen - am besten drei Meter. Wer telefonieren möchte, sollte das nur mit einem schnurlosen Gerät oder Handy tun. Quelle. Das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ 8/2020 / Wort & Bild Verlag (ots)